Onyx 500

Onyx - der mysteriöse, undurchsichtige Stein­

Der Onyx zählte schon in der Antike zu den wichtigsten Edelsteinen und galt als Schutzstein gegen Unheil und schwarze Magie. Ihm wurde nachgesagt, dass er gegen den "bösen Blick" schützen und
den Frauen die Geburtsschmerzen lindern könne.

Er wurde gerne als Grabbeigabe verwendet und galt als Schutz auf der letzten Reise.
Eventuell hat er daher auch den Beigeschmack eines Unglücksstein bekommen, bei näherem betrachten  aber völlig zu Unrecht.

Der Onyx ist ein besonders starker Stein zur Steigerung der Widerstandskraft.
Er schenkt Dir mehr Lebensfreude und grössere innere Harmonie. Auf die Beeinflussung durch andere Menschen reagiert der Onyx mit mehr Durchsetzungsvermögen und bringt dadurch mehr Stabilität in Dein Leben.

So kann er auch bei Melancholie und negativen Energien helfen, er fokussiert Dich und hilft Dir schwere Aufgaben bis zum Ende durchzuführen.

Der Onyx steigert Dein Verantwortungsbewusstsein und hilft Dir Deine eigenen Ziele zu definieren. Auch fördert er, dass Du Deinen eigenen Standpunkt ausdrücken kannst, er hilft Dir, Deine eigene Sicht der Dinge zu erkennen und zu vertreten.

Mit diesem Edelstein kannst Du all die schweren Themen in Deinem Leben abwerfen. Der Onyx ist auch der Stein um alte Erinnerungen und Erlebnisse endlich zu verarbeiten. Mit seiner Hilfe schaffst Du es, Trennungen, Verluste und Trauer den nötigen Raum zu geben und trotzalledem nach vorne zu blicken. Festgefahrene Gewohnheiten können mit der Begleitung des Onyx geändert werden, Er verleiht Mut und Achtsamkeit für das Detail.

Der Onyx hilft Dir auf Deinem spirituellen Weg bei einer klaren Abgrenzung zwischen dem, was Dein ist und was nicht. Es gibt viele Wahrheiten und Wege, doch es geht darum herauszufinden, was für Dich wahr ist und dabei ist der Onyx der richtige Begleiter. 

zurück zu Wirkung der Steine

a_stern1_2

GLÄNZENDES